Susanne Engelke - ATN Hundetrainerin


Hallo, ich heiße Susanne und bin 54 Jahre alt.

 

Ein Leben ohne Tiere und die Freude am Zusammenleben mit ihnen ist für mich nicht vorstellbar. Egal ob Hunde, Katzen oder Pferd, Tiere gehören zwar nicht immer alle gleichzeitig aber beständig zu meinem Lebensalltag. 

  

Meine Ausbildung zur Hundetrainerin habe ich bei der ATN AG - AKADEMIE FÜR TIERNATURHEILKUNDE absolviert. Die Erlaubnis nach §11 Nr.8f TSchG liegt vor.

 

Für mich ist es wichtig, Hunde - sowie ihre Besitzer - als eigenständige Persönlichkeiten zu betrachten. In der Beratung und im Training ist es mein Ziel, Wege zu finden, wie Du mit Deinem Hund einen entspannten Alltag neu und einfach gestallten kannst. Deinen Hund und seine Bedürfnisse zu verstehen, heißt erkennen zu können, was er Dir gerade mitteilt. Neben dem Anleiten von Übungen möchte ich Dir vermitteln, Deinen Hund durch Beobachtung und Hintergrundwissen „lesen“ zu lernen.


Inhalte aus meiner Hundetrainer-Aus-/Weiterbildung :

Seminare Trainer/Dozent
 Ausdrucksverhalten des Hundes

Dr. Ute Blaschke-Berthold 2020

Gerrit Stephan 2017

Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln Anne Bucher
Antijagdtraining Ines Scheuer-Dinger
Trennungsstress, Geräusch-und Gewitterangst Anne Bucher
Territorialverhalten, Bellverhalten und Hyperaktivität

Maria Hense 2021

Anne Bucher 2018

Konflikte bei Begegnungen:

Hund-Hund / Hund-Mensch - im Freilauf und an der Leine

Dr. Ute Blaschke-Berthold
Aggressionen und andere unerwünschte Verhaltensweisen gegenüber Familienmitgliedern

Maria Hense 2021

Anne Bucher 2018

Zwangsstörungen und Stereotypien - Entstehung, Ursachen und Therapie Dr. Ute Blaschke-Berthold
Praktikum bei der Studie "Bello alleine zu Hause" Gerrit Stephan
Die Dominanztheorie  Gerd Schreiber
Die Jagdverhaltenskette und Ableitungen von Beschäftigung Pia Göring
Trennungsstress Dr. Ute Blaschke-Berthold
Emotionen / Hormone Dr. Ute Blaschke-Berthold
ATN Hundetrainer Absolvent - Hundetrainer Ausbildung - ATN Akademie